eMAUTA – Lern- und Wissensvermittlungstool ist online

eMAUTA ist in der Beta-Phase

eMAUTA

eMAUTA ist ein LMS (Learning Management System) und KDS (Knowledge Distribution System) und geht ganz neue Wege im Bereich des eLearnings.

eMAUTA zeichnet sich durch viele Features aus:

  • eMAUTA ist eine “Hosted Application” – es benötigt keine Software, sondern läuft plattformunabhängig vollständig über das Internet.
  • eMAUTA trennt wissen und Lerneinheiten ganz konsequent. Mit diesem neuen Ansatz unterscheidet sich eMAUTA von vielen anderen LMS. Sobald Wissen in Form von Informationseinheiten verändert wird, werden die Lerneinheiten automatisch angepasst.
  • eMAUTA wurde unter Berücksichtigung der heutigen modernen Lernmethoden entwickelt.
  • Es ist eine Komplettlösung: von der Registrierung, Bezahlung über den Kurs bis hin zur Zertifizierung und Nachbetreuung sind alle Funktionen bereits Bestandteil von eMAUTA.
  • Über eine API Schnittstelle können Daten direkt mit externen Websites kommuniziert werden. Beispielsweise können so Promocodes (Gutscheine) direkt von einer externen Websites in eMAUTA generiert und abgefragt werden. Oder es können über die Schnittstelle Teilnehmerinformationen erfasst werden.
  • Es können Kurse, Lehrgänge und Karrieren verwaltet werden.
  • eMAUTA ist geeignet für öffentliche Kurse, für Lerneinheiten für eine beschränkte Gruppe, Firmeninterne Aus- und Weiterbildung sowie Dokumentation uvm.
  • Die unterschiedlichen Versionen sind individuell auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten.

Eine allgemeine Broschüre über eMAUTA gibt es hier als PDF zum herunterladen.

Beta-Phase heute gestartet

Wir haben heute die Beta-Phase gestartet. Während dieser Phase sind verschiedene Funktionen noch nicht aktiv – beispielsweise die SSL-Verschlüsselung, verschiedene Sprachen, Kurse über eMAUTA, etc.

Wer Interesse an der Nutzung von eMAUTA hat, kann sich direkt auf www.emauta.com registrieren oder sich mit mir in Verbindung setzen.

Mehr Informationen über eMAUTA

Über die weitere Entwicklung während und nach der Beta-Phase informieren wir nicht nur hier, sondern regelmässig auch über:

Follow eMAUTA on Twitter

You must be logged in to post a comment.